Mit Anzeigen der Google Maps Karte stimmen Sie den Datenschutzhinweisen zu. Daten werden in diesem Falle an Google übertragen.
Radius: Aus
Radius:
km In der Umgebung suchen
Suche
Lädt…

Cuxhaven ist sowohl eine Stadt, als auch ein Landkreis. Die Stadt selbst ist aufgeteilt in mehrere Kurgebiete und liegt am nördlichsten Punkt der niedersächsischen Nordsee. Hier ist, die Mündung zur Elbe zur finden. Durch die schöne Lage an der Elbemündung kann man von hier die großen „Pötte“ bestaunen, wie es die Einheimischen sagen. An einem der größten Schifffahrtswege gelegen, ist Cuxhaven daher ein idealer Beobachtungsposten für Container- und Kreuzfahrtschiffe.

Auf zur “Alten Liebe”

Ob vom Strand oder dem erhöhten Deich, bestaunen Sie die vorbeiziehenden Ozeanriesen von und in die Nordsee. Wer neben der Sicht auch Infos zu den Schiffen haben möchte, der sollte sich zur „Alten Liebe“ aufmachen. Auf der dortigen Aussichtsplattform erhalten Sie von einem örtlichen Verein Ansagen über das Beschallungsystem zu den vorbei fahrenden Schiffen. Wussten Sie, das die „Alte Liebe“ nicht nur als Schiffsanleger, sondern auch als Wellenbrecher konzipiert wurde? Heute dient dieser Ort für Schiffsfahrten zu den Seehundbänken und den Inseln Helgoland und Neuwerk.

Wie schon geschrieben, teilt sich Cuxhaven in mehrere Kur- und Strandbereiche auf. Nähere Infos dazu finden Sie hier. Als besonders schön wird der Stadtteil Duhnen von Gästen bewertet. Dies liegt sicherlich an dem schönen Sandstrand und der Promenade, die es so an der niedersächsischen Küste selten zu finden ist. Wo sonst können Sie flanieren und shoppen gehen so schön miteinander verbinden? In Duhnen finden Sie zudem die Sportarena und das Thalassozentrum ahoi! Zahlreiche Beach-Sport-Veranstaltungen finden insbesondere im Sommer hier statt. Und wenn es ruhiger und gelassener sein darf, stehen im Thalassozentrum Sauna  und Massage zur Erholung bereit.

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.

So ein alter Volksspruch. Und Cuxhaven bietet viel für Pferdebesitzer. Wer nur zuschauen mag, wird beim Duhner Wattrennen voll auf seine Kosten kommen. Schon mehr als 100 Jahre wird dies hier durchgeführt und lockt internationales Publikum an. Ein tolles Schauspiel, wenn Traber und Galopper sich spannende Rennen liefern.

Sie möchten selbst mit Ihrem oder einem Mietpferd die Gegend erkunden? Oder ins Watt reiten? Auch das ist fast nur noch in Cuxhaven möglich. Und wen das Watt zu nass ist, der kann auch den nahe gelegenen Wernerwald oder die Küstenheide auf ausgesuchten Reitpfaden erkunden. Sie mögen Pferde, können oder wollen sich kein Pferd auf einen der vielen Reiterhöfe mieten? Kein Problem. Ab Cuxhaven starten zur Insel Neuwerk regelmäßig Kutschfahrten. So haben Sie Watt, Meer, Insel und Pferd in einer super spannenden Kombination zusammen.

Abschließend sollte noch erwähnt werden, dass auch Hundebesitzer mit ihren vierbeinigen treuen Gefährten gern gesehene Gäste in Cuxhaven sind. Mehrere ausgewiesene Strandbereiche sind für Hunde in Cuxhaven vorhanden.

Anbieter in Cuxhaven

Lädt…

Kategorien

Werbung

Lädt…