Radius: Aus
Radius:
km In der Umgebung suchen
Suche

Was sich Backpacker andauernd sagen

Was sich Backpacker andauernd sagen

Was sich Backpacker andauernd sagen

Wer im Norden unterwegs ist wird selbst von Touristen oft das bekannte Moin oder Moin Moin hören. Doch wie läuft die Kommunikation in anderen Ländern ab? Reisefein.de hat hier eine Sammlung beliebter Reisesprüche zusammengestellt.

Hier mal die typische Kommunikation / Fragen der größten Gruppe, der der Backpacker

Die meinst verbreitete Frage ist, wie alt man ist und woher man kommt. Also aus welchem Land. Der Name spielt erstmal keine so große Rolle.
Dies ist ein Phänomen an sich, denn es ist überall verbreitet. Diese Fragen kommen nicht nur von Reisenden, auch gerade von Einheimischen. Das sind die goldenen Fragen.

Backpacker untereinander fragen sich natürlich immer wieder, woher sie gereist sind, und was ihr nächstes Ziel ist. Sprich es geht schlichtweg um Erfahrungsaustausch. Kein Reisender hat je genug Reisegeschichten gehört. So kann man super einfach und aus erster Hand weitere Reisetipps, Reiseziele und Insider-Tipps sammeln.

Was wird jeder Backpacker vermehrt, alleine oder gemeinsam tun? Ja genau richtig, essen. Viele Backpacker reisen gerade wegen dem Essen. Auch die Reisenden, die nur essen damit sie eine Mahlzeit zu sich nehmen, essen oft, sehr oft.
Daher liegt die Frage nahe, wo es das beste Essen, die besten Restaurants und die beste Einheimischen Küche gibt. Es gibt vieles. Viele Unterschiede, und wen könnte man am besten Fragen, als einen Reise-Kollegen, der gerade von dort kommt und Erfahrungen sammeln konnte.

Genau, ein weiteres unumgängliches Thema ist der Transport und die Transportmittel. Jeder Backpacker möchte vorbereitet sein, auf die Kosten des Taxis/ Tuk Tuks. Genauso wie auf die Preise von Bussen und Bahnstrecken. Daher liegt es auch hier auf der Hand, am einfachsten einen Backpacker um perfekte und aktuelle Informationen diesbezüglich zu fragen.

Andere Länder, andere Sitten. Jede Kultur hat unterschiedliche Bräuche, unterschiedliche Redensarte und eine unterschiedliche Sprache. In Ländern wie Indonesien, Sri Lanka, eben in touristischen Gebieten, wird man von Einheimischen oft angesprochen, schon fast belästigt, ob man ein Taxi möchte. Zudem wird man dann sehr gerne, (wie auch in Indien) noch lieber mit den Preisen ums Ohr gehauen.

In manchen Ländern wie Malaysien, Sri Lanka, Indonesien, mit unter in den Muslimischen Ländern, ist es eine der gängigen Sitten, nicht mehr raus zu gehen, wenn es dunkel ist. Die Kulturen sind anders, daher ist es ratsam, dies wenn dann gerne in Gruppen zusammen zu tun und nicht alleine.

In Spanien und in Marokko, fragen die Menschen einen immer, wie es einem geht. In Marokko vermehrt wie es allen geht (deiner Schwester, deiner Familie, deinem Schuh, allem). Da ist es gut zu wissen, dass diese Fragerei Standard sind. Na klar interessieren sich die Menschen für dich. Dennoch ist es in erster Linie so, dass bei jeder Begegnung all die Fragen kommen, weil diese in der jeweiligen Kultur so normal sind. Man kennt es nicht anders.

Alles, ist gut zu wissen und von unterschiedlichen Backpackern zu erfragen.


Danksagung: Dieser Artikel wurde uns freundlicherweise von der Reiseseite Reisefein.de zur Verfügung gestellt. Wenn Sie mehr als nur die Nordsee besuchen möchten, finden Sie hier tolle Infos und Inspirationen.

Über Nordseefinder

Der "Benutzer" Nordseefinder ist der Name des Admin der Seite. Alle Artikel unter diesem Synonym entstammen daher seiner Feder.